Stanze und Produktpaket Gänseblümchen

Weltweit wurde die Stanze schon so oft gekauft, dass es bereits jetzt die kalkulierte Verkaufszahl für ein Jahr übersteigt.

Aufgrund dieser enormen Resonanz, wird die Stanze und das Produktpaket nur noch bis 13. Juni bestellbar sein.

Sobald die Stanze wieder bestellbar ist, werde ich euch informieren.

Nutzt deshalb ggf, meine nächste Sammelbestellung am 12.06.2017.

viele Grüße

Katja

Werbeanzeigen

Der Stampin‘ Up! Jahreskatalog 2017/2018 – Informationen, Tipps und Tricks

Ein herzliches HALLO zusammen,

die Produkte aus dem neuen Jahreskatalog 2017/18 sind seit 01.06.2017  bestellbar.

Es gibt einige wichtige Informationen, die ich dir hier zusammenfasse.

Falls Du noch keinen Katalog hast, kannst Du ihn bei mir kostenlos bestellen. Außerdem gibt es ihn natürlich auch wieder in digitaler Form. Den Download dafür findest Du in meinem Katalogarchiv oder in meiner Sidebar.

Produktpakete

Die Produktpakete sind eine tolle Möglichkeit um Geld zu sparen. Leider gehen sie im Katalog immer ein wenig unter, daher habe ich sie unter Stampin‘ Up! Produktpakete SCHÖN aufgelistet. Ergänzt mit meinen Pinterest Pinnwänden und Stampin‘ Up! Videos kannst du dich gleich inspirieren lassen.

Aktion Zusätzliche Shoppingvorteile

Bis Ende Juni gibt es außerdem eine Aktion zur Erhöhung des Shoppingvorteils. Alle Infos dazu findest Du  unter Zusätzliche Shoppingvorteile zum Katalogstart.

Fehlende Produkte zum Katalogstart

Diese Produkte haben es leider nicht rechtzeitig zum Start über den Ozean geschafft und können daher erst ab 12. Juni bestellt werden.

145366 – Seite 43 – Produktpaket Kurz Gefasst
145359 – Seite 90 – Produktpaket Lemon Zest (Holz) und  145360  (für transparente Blöcke)
143717 – Seite 206 – Sonne, Stanze
143721 – Seite 206 – Dekobordüre, Stanze
143754 – Seite 207 – Runder Karteireiter, Stanze
143720 – Seite 207 – 2-1/4″ (5,7 cm) Kreis, Stanze
143712 – Seite 208 – Zitrone, Elementstanze

 

Und hier noch ein gute Laune Video von Stampin‘ Up! 🙂

Mach’s auf! Was wird draus? Challenge #2

Ein herzliches Hallo zusammen,

Willkommen zur Auflösung der Challenge #2 – Mach’s auf! Was wird draus?

Zusammen mit dieser Aufforderung haben wieder einige Kreative von mir ein kleines Materialpaket bekommen und konnten damit spielen und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Folgende Materialien waren in dem Briefumschlag enthalten:

IMG_6214.JPG

VIELEN DANK! an alle die mitgemacht haben!

Nun lehnt euch zurück und lasst euch inspirieren:

Die Kreationen

IMG_6583

handgemacht von Kristine

Eine tolle Postkarte, die Lust auf Urlaub macht. Achtet mal auf das Detail mit dem Anker! Das ist die Minibüroklammer- eine fantastische Idee.


image1

handgemacht von Susanne S.

Eine tolle Kreation zum Muttertag! Das lässt Muttersherz doch höher schlagen 🙂


 

handgemacht von Karin

Eine ganz goldige Verpackung, wozu ich gerne die Anleitung hätte 😉
Aufgepeppt mit einem süßen Regenschirm.


handgemacht von Nicole – Blog

Eine bezaubernde Box mit ausziehbarer Schublade und sogar einer integrierten Karte, wenn man den Deckel aufklappt.


handgemacht von Ricarda – Facebook

Gleich drei ganz schnuckelige Karten! Zwei davon kombiniert mit tollen Techniken.


handgemacht von Jacqueline – Blog

Zwei kleine zuckersüße Geschenktütchen – ganz toll Ton in Ton


handgemacht von Kerstin – Blog

Eine herrlich bunte Pop Up Cube Card, WOW!


handgemacht von Susanne M.

Eine rosige Glückwunschkarte in der Z-Fold Card Technik zur Hochzeit – Bezaubernd!


handgemacht von  Beate – Blog

Eine frühlingshafte Geschenktüte mit passender Glückwunschkarte mit flatterndem Schmetterlingsschwarm.


IMG_6605

handgemacht von Valerie

Eine frühlingshaft bunte Karte mit handbesticktem Rand.


handgemacht von Pia

Ein handgebundenes Notizbuch mit besonders pfiffigem Lesezeichen.


 

Die erste Challenge könnt Ihr unter diesem Blogbeitrag nochmal bestaunen. Unter Mach`s auf! Was wird draus? findest Du weitere Informationen.

Die nächste Challenge ist bereits in Vorbereitung.

Ich wünsche Euch einen kreativen Start ins lange Wochenende!

Katja

Katalogparty 2017. Von selbstgemachtem Eistee, coldbrew Kaffee, jeder Menge guter Stimmung, achja! und natürlich tollen Stampin‘ Up! Produkten

Ein herzliches hallo zusammen,

es ist Sonntagmorgen, ich sitze beherzt mit einem breiten Grinsen in unserer „morgens Sonnen Ecke“ im Garten, habe zum Frühstück Reste vom gestrigen Buffet, genieße die gefühlt ersten Sonnenstrahlen des Jahres und schreibe diesen Blogbeitrag – ach, das Leben kann so schön sein.
IMG_6394
Gestern hatte ich zu meiner ersten Stampin‘ Up! Katalogparty eingeladen und das schon mal vorweg – es hat mir riesigen Spaß gemacht. Vielen Dank, an alle, die meiner Einladung gefolgt sind und dazu beigetragen haben, diesen Nachmittag so amüsant und einfach nur schön zu machen!!!
Besonderen Dank an mein Teammitglied Anja Kahle von einfalls-reich– DANKE du bist ein Goldstück! Franzi von Stempelholzchen, die mir beim Vorbasteln geholfen hat und natürlich am meisten meinem Mann!!! Denn bei solchen Events wird vor Aufregung kurz vor dem Event der Ton etwas zackiger und er bleibt dann trotzdem ganz relaxt, auch wenn aus mir Dinge wie: „kannst du nochmal schnell und wie stelle ich denn jetzt die Tische und oh nein, ich habe die Erdbeeren vergessen“ nur so aus mir sprudeln.
Nun aber erstmal die ersten Inspirationen des Nachmittags.
IMG_6402
IMG_6401
Die Idee mit den tollen Unterlagen habe ich mir bei Wertschatz abgeguckt, Danke für diese wundervolle Idee!
Nachfolgend ein Blick auf die Verpflegung.
IMG_6391
IMG_6389
Ich stehe zur Zeit total auf coldbrew coffee! Auf die Idee kam ich, als ich auf der Suche nach einer Alternative zu Kaffee aus der Pumpkanne war (schmeckt mir nicht, sieht doof aus – also nichts für mich und meine Kunden 🙂 ). Wenn es euch auch so gut geschmeckt hat wie mir oder ihr es ausprobieren möchtet, nach diesem Rezept von Arne Preuß habe ich das leckere Gesöff hergestellt. ACHTUNG! es ist eher ein Konzentrat und ich empfehle es wirklich zu mischen. Ich habe die ersten 300ml pur getrunken und dachte im meinem Herz ist eine Pferdegalopprennbahn eingezogen 🙂 – aber lecker war es trotzdem, hihi.
IMG_6396
IMG_6390

Alle ganz happy, beim Katalog gucken, quatschen und schlemmen… Die Gesichter sprechen doch für sich 🙂

IMG_6393
IMG_6392
Weitere Fotos von den Produkten, die ich vorbereitet habe, folgen im nächsten Blogbeitrag, denn leider habe ich davon keine Fotos gemacht und muss das erstmal nachholen 🙂
Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Sonntag
Katja

Workshop besondere Kartentechniken – Pop Up Cube Card (Würfel Karte) und die Pop Up Coupon Card (Gutschein Karte) mit Anleitung

Ein herzliches Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch endlich von meinem tollen letzten Workshop berichten. Thema war besondere Kartentechniken.

Die Entscheidung war nicht so einfach, welche Technik ich zeigen wollte, weil es so viele schöne gibt. Entschieden habe ich mich dann für die Pop Up Cube Card (Pop Up Würfel Karte) und die Pop Up Coupon Card (Pop up Gutschein Karte). Wenn euch diese ganzen wilden Bezeichnungen nichts sagen, gleich könnt ihr sehen was sich dahinter verbirgt und wenn sie euch gut gefallen, probiert sie doch mal aus.Weiterlesen »